Änderungen im Verlauf der Jahre

Dies ist ein Fan forum für Bat out of Hell das Musical von Jim Steinman.
Antworten
roger
Site Admin
Beiträge: 28
Registriert: So Okt 14, 2018 4:04 pm

Änderungen im Verlauf der Jahre

Beitrag von roger » So Okt 14, 2018 5:29 pm

Hier würde ich gerne über Veränderungen in den Shows sprechen. Ich führe hier erstmal Änderungen auf die ich selbst gesehen habe. Später vielleicht auch noch Änderungen von denen ich gehört, aber nicht selbst gesehen habe.


Bei den ersten Previews in Manchester war noch "Good Girls Go To Heaven" und "It Just Won't Quit" dabei. Good Girls Go To Heaven" wurde später durch "Out of the frying pan" ersetzt.

An den Dialogen wurden an mehreren Stellen Änderungen vorgenommen. Was mir besonders gut in Erinnerung blieb, waren die Dialoge vor "It Just Won't Quit". Tink und Strat hatten sich vor dem Lied über den Namen von Raven unterhalten und hatten verschiedene Vogelarten (wie z.B. Flamingo) aufgezählt.

Der erste Teil von Out of the frying pan spielte vor einer Werkstatt/Garage. Dieses Bühnenbild wurde komplett aus der Show genommen.

Bezüglich Bühnebild gab es oberhalb von der Rolltreppe noch weitere Röhrenfernseher und leicht angekohlte Schaufensterpuppen.

Raven schwebte bei Heaven Can Wait aus ihrem Zimmer heraus. Ausserdem war sie auch alleine in ihrem Zimmer.

Bei Not allowed to Love gab es zusätzliche Tänzer und Videoprojektionen

Am Ende von Akt 1 flogen Elemente vom Bike durch die Luft.

Kostüme wurden geändert. Persönlich finde ich die meisten neuen Kostüme besser. Allerdings gefielen mir die Kostüme von Falcos Miliz bei den ersten Manchester Previews besser. Ich könnte mir aber vorstellen, dass die neuen Kostüme besser zum Tanzen geeignet sind.

Vor "Who needs the young" ist Raven mit im Wohnzimmer ihrer Eltern. Das war zu Beginn noch nicht so.

Vor its all comming back to me know gibt es ein Monolog.

Speziell in Oberhausen:
Raven und nicht mehr Strat eröffnen die Show mit "I remember everything". Was ich sehr efrischend fand. Bemerkung: Bei den ersten Previews eröffnete noch Strat die Show.


Wie gesagt, habe ich oben nur das aufgeführt, was ich selber gesehen habe und wie es mir in Erinnerung geblieben ist. Ich weiss auch, dass gewisse Änderungen die ich bei London oder Oberhausen aufgeführt habe, bereits in Manchester oder Toronto vorgenommen wurden. Oder dass innerhalb einer Produktion sich gewisse Dinge geändert haben (wie z.B. keine orangen Overalls bei Land of the pig oder das Zwischenzeitliche weglassen von Making love).

roger
Site Admin
Beiträge: 28
Registriert: So Okt 14, 2018 4:04 pm

Re: Änderungen im Verlauf der Jahre

Beitrag von roger » So Nov 11, 2018 12:26 am

Viele der Änderungen sind auch hier aufgeführt:

http://jimsteinman.wikia.com/wiki/Bat_O ... o_the_show

Ich würde mich aber freuen, wenn wir in unserem Forum über unsere Eindrücke, Erinnerungen und Wünsche diskutieren würden.

roger
Site Admin
Beiträge: 28
Registriert: So Okt 14, 2018 4:04 pm

Re: Änderungen im Verlauf der Jahre

Beitrag von roger » So Apr 21, 2019 3:38 pm

Ich habe in letzter Zeit wieder öfters über die Änderungen nachgedacht.

Zum einen finde ich es gut, dass Raven die Show eröffnet - zum anderen passt es auch perfekt wenn Strat die Show eröffnet.

Schade finde ich, dass in Toronto (Herbst 2018) Land of the pig weggelassen wurde. Aber im Rahmen der Tour Version auch irgendwie nachvollziehbar.

Antworten